Liebe Zugkameraden, hallo Mädels,

das EUREGIO SCHÜTZENFEST 2017 steht vor der Tür. Für unser Dorf und den BSV Mehr ist diese Veranstaltung eine große Herausforderung. Gemeinsam mit den anderen Zügen wollen wir gute Gastgeber sein und unseren Gästen ein schönes Fest bieten. Wir vom 3. Zug haben einige Aufgaben übertragen bekommen. Um diese Aufgaben bewältigen zu können, benötigen wir Eure Unterstützung und Euren Einsatz.

Arbeitsprogramm 

Mittwoch, 20.09.         18.00 Uhr Kranzbinden bei Helmut van Dartel Verbindungsstraße 9

Donnerstag 21.09.      18.00 Uhr Schmücken Zelt und Schießstand in der Dorfmitte

Sonntag, 24.09.          13.00 Uhr Abschmücken und Aufräumen Zelt und Schießstand

 

Festprogramm 

Freitag, 22.09.    

18.00 Uhr Treffen Gaststätte zur Rose

19.00 Uhr Abholen der Züge

19.30 – 21.00 Uhr Vogelschießen der Jungschützenzüge

21.00 Uhr Disco Euregioparty

Samstag, 23.09.

13.00 Uhr Antreten im Zelt,

13.00 Uhr Eintreffen der Gastvereine am TuS-Sportplatz                                                    Marsch der Vereine zum Festzelt in der Dorfmitte – sowie der Ehrengäste zur Gaststätte „Zum Hirsch“

13.30 Uhr Offizieller Empfang der Ehrengäste

14.30 Uhr Sammeln der Vereine und gemeinsamer Marsch                                                              zum TuS-Sportplatz

15.30 Uhr Offizielle Eröffnung mit Grußworten, Fahnenschwenken,  Musikspiel und Parade

Danach Umzug durch das Dorf Mehr

17.00 Uhr Beginn des Prinzenschießens, Königschießens,                          Königinnenschießens und weiterer Begleitaktionen

18.00 Uhr Königsschuss
Danach Ehrung des neuen Euregio-Königs und der
Preisträger.
Anschließend Tanz im Festzelt

Beim Helfen und beim EUREGIO SCHÜTZENFEST 2017 freuen wir uns, viele Mitglieder des Dritten Zuges zu sehen.

 

Zugführer Erwin Böttcher und der Festausschuss